Ratgeber Demenz

Ratgeber Demenz anfordern

cover_demenz_cUnter dem Begriff “Demenz” sind mehrere Erkrankungen zusammengefasst. Diese sind immer mit einer Veränderung der Persönlichkeit sowie dem geistigen Verfall und der immer geringer werdenden Leistungsfähigkeit des Gehirns verbunden. Die bekannteste Erkrankung, die ebenfalls unter dem Sammelbegriff Demenz fällt, ist Alzheimer. Je älter die Menschen werden, desto größer ist das Risiko, dass das Denkvermögen nachlässt. Wer jedoch nur “vergesslich” ist, ist noch lange nicht an Demenz erkrankt.

In Deutschland erkranken pro Jahr etwa 250.000 Menschen an Demenz; aktuell sind es schätzungsweise 1,2 Millionen Menschen. Man geht davon aus, dass sich, weil die Menschen immer älter werden, die Anzahl der an Demenz erkrankten Menschen verdoppeln wird. Die Mehrzahl der erkrankten Personen lebt in Pflegeheimen.

Fordern Sie hier unseren kostenlosen Ratgeber Demenz an. Hier finden Sie alle nützlichen Informationen zum Thema Demenz auf einen Blick.